Steinbock

Klangschalen für das Sternzeichen Steinbock

Astrologisch gesehen ist das Zeichen des Steinbocks ein kardinales Erdzeichen, d.h. Strukturen, Formen und Bestehendes werden als faszinierend entdeckt. Es ist dem Steinbock ein Anliegen, etwas Bleibendes zu erschaffen. Der ausdauernde und genügsame Steinbock hat ständig das Gefühl, etwas werden zu müssen. Für den Steinbock ist die Vernunft das oberste Gebot. Steinnbockmenschen streben unbeirrt ihren Zielen zu und lassen sich durch keinerlei Hindernisse von ihrem Weg abbringen. Hier sind einige Adjektive, die die Steinbockenergie charakterisieren: verantwortungsvoll, diszipliniert, kontrolliert, streng, beständig, pflichtbewusst, perfektionistisch, zweckmäßig, zuverlässig, pünktlich, bürokratisch, dogmatisch, einsam, gründlich.

Ist es ein Anliegen, die Energie des Sternzeichen Steinbock zu fördern, sind in erster Linie Saturn- und Eros-Klangschalen zu nennen, die beide energetisch ähnlich wirken. Geht es darum, den Steinbock zu stabilisieren, sind alle Klangschalen, die das Wurzelchakra harmonisieren, eine gute Wahl: Mondkulmination, Jupiter, Tageston, Chiron und Platonischer Jahreston.
Merkur, der Planet der Kommunikation und des Denkens verbindet sich mit den Qualitäten des Steinbocks (Strebsamkeit und Konzentration) zu gründlichem und systematischem Denken und fördert Logik, durchdachte Argumente, Voraussicht und Komunikation.

Wurzelchakra, Halschakra, Drittes Auge und Scheitelchakra stärken die Steinbock-Energie.

17 bis 32 (von insgesamt 45)